the window to my life

Also ich muss sagen es ist schon ein seltsames Gefühl. Ich mache gerade Termine für Bewerbungsgespräche bezüglich meiner eigenen Stelle. Und was einem die Bewerber so erzählen oder wie sie sich so anstellen, da bleibt einem der Mund offen stehen … mir zumindest.

– Die eine will gar nicht kommen, wenn sie nicht mindestens 3.300 verdient – soll mal eben zum Chef reingehen und nachfragen, sonst verschwendet sie ihre Zeit gar nciht
– Die andere will sich nicht extra bei der Firma freinehmen und nur nen Abendtermin (wenn ich mich da erinner was ich bei der alten Firma auf mich genommen habe an gefakten Arztterminen, etc.)
– Die nächste ist schon woanders in der engeren Wahl und will nur kommen wenn die absagen ….

Ach Gott *ans hirn schlag* also die Wirtschaftskrise muss in Österreich schon vorbei sein wirklich …. und die Gehaltsvorstellungen, wenn ich mir da denke das ich persönlich mit meinen schon total in die Knie gehen würde, nur um eine Chance in Schweden bekommen zu können.

Advertisements

Kommentare zu: "Wirtschaftskrise in Österreich – nej tack!" (2)

  1. Hey rädisa 😉 offizielle Anfrage: Darf ich dein blog auch bei mir verlinken?
    Weiter so!

    • Hej 🙂

      ups – ich habe dich ja gar nicht gefragt *peinlich*. Natürlich darfst du meinen BLOG verlinken – muss nur mal meinen Freund fragen ob ich dann das Video entfernen soll. Ich hoffe es ist auch in Ordnung das ich deinen einfach so verlinkt habe – aber wir hatten im Vorfeld ja schonmal gesprochen.

      Bin sehr gespannt auf deinen nächsten Beitrag – verfolge deinen Weg mit Spannung!

      LG
      Rädisa 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: