the window to my life

Impressionen …

Wenn man den Frost bei uns am Morgen im Garten sieht, dann mag man nicht glauben das es am Tage so einen herrlichen AltweiberSommer-Herbst gibt.

Was weiss man so ueber Schweden? Da sind die Leute blond und dort ist es kalt. Und zu der Kälte muss ich sagen: Ja es stimmt – ABER …. in Wien habe ich lange nicht soviele sternenklare Nächte und strahlend blaue Sonnentage gesehen. Und ich sage ganz klar, besser 6 Grad und molliger Sonnenschein als 10 Grad und tröge Wolken. Hoch lebe der Norden!

Advertisements

Kommentare zu: "Höst – Frost und Sonnenschein" (3)

  1. Wunderschön!!! 🙂

  2. Andrea schrieb:

    Tolle Fotos und aus Deinen Worten lese ich, dass Du Dich sehr wohl fühlst. Ich freu mich riesig, dass Dein Umzug so von Erfolg gekrönt ist.
    LG
    Andrea
    P.S: Bei den Klatschweibern wirst Du immer noch schmerzlich vermißt!

    • Omg Andrea. Ich sehe dein Kommentar auf meinem Blog erst jetzt. So dumm diese WordPress Seite ich weiss gar nicht wie ich das verpassen konnte. Wie geht es dir? Erzaehl! Schickst du mir deine e-mail Adresse, dann schreib ich dir mal. Ich vermisse dich und die Maedels auch sehr!!!!! Gib mir tausend Bussels an deine zwei Rackker. Ich bin richtig am Boden zerstört dass dein Kommentar von Oktober ist und ich es bis jetzt nicht gesehen habe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: